Dienstag, 1. Mai 2018

Kräuterbutter mit Hirtenkäse

Kräuterbutter mit Hirtenkäse oder Schafskäse


Um mal eine leckere Kräuterbutter herzustellen, braucht man nicht viele Zutaten. Je nach Geschmack kann man Hirtenkäse (aus Kuhmilch) oder einen anderen Salzlakenkäse wie Schafskäse verwenden.

Zutaten:

125 g weiche Butter
100 g Hirtenkäse oder einen anderen Salzlakenkäse
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
Kräuter nach Wahl
Salz
Pfeffer
etwas Zitronensaft

Die Frühlingszwiebeln, die Knoblauchzehe und die Kräuter fein hacken.
In die weiche Butter den Hirtenkäse bröckeln und mit einem Mixer so lange rühren, bis es eine homogene Masse ergibt. Anschließend die Frühlingszwiebeln, den Knoblauch und die Kräuter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tip: Wenn man keine frischen Kräuter parat hat, eignen sich TK Kräuter auch hervorragend. Ich habe hier im meinem Fall 8 Kräuter verwendet.

Für das Glas (ein ehemaliges Gurkensticks-Glas) habe ich die doppelte Menge verwendet.