Donnerstag, 4. März 2021

Nivea Pflegeduschen

Erneut durfte ich mich glücklich schätzen und wurde bei einem Produkttest bei trnd ausgewählt. Diesmal geht es um Pflegeduschen der Marke Nivea. Ich gehöre zu Team #3 „Flower Power“. 

Das Paket beinhaltet drei Duschen in blumigen Düften: 


 

NIVEA Sommerliebe Pflegedusche

Sanfte Pflege mit natürlichem Avocado-Öl

Fruchtiger Orangenblüten-Duft


NIVEA Blütenzauber Pflegedusche

Sanfte Pflege mit wertvollem Mandel-Öl

Frischer Rosen-Duft


NIVEA Care & Cashmere Pflegedusche

Sanfte Pflege mit Baumwollsamen-Öl

Sinnlicher Orchideenblüten-Duft


Die drei Pflegeduschen haben jeweils eine Menge von 250 ml und sind in einer Flasche aus 96% recyceltem Kunststoff (PET) abgefüllt.

Die Duftvariante ist mit der entsprechenden Abbildung des beinhalteten Duftes (Orangenspalte, Rosen- und Orchideenblüte) versehen.

Diese drei pflegenden und reichhaltigen Pflegeduschen sind lt. Hersteller mindestens zu 98 % biologische abbaubar (Sommerliebe und Blütenzauber zu 98 % und Care & Cashmere sogar zu 99 %) und haben einen hautfreundlichen pH-Wert. Ebenfalls wird hier auf feste Mikroplastik-Partikel verzichtet. Gut nicht nur für die Haut sondern auch für die Umwelt.

Alle drei pflegen die Haut und hinterlassen einen wunderbaren Duft auf der Haut. Mein bevorzugter Duft ist die Sommerliebe nach Orange. 

Nach dem Duschen fühlt sich die Haut geschmeidiger an und das Spannungsgefühl bleibt aus, was man hin und wieder bei austrocknenden Duschgele schon mal erlebt. 


Donnerstag, 10. Dezember 2020

Diadermine Anti-Age

Bei trnd habe ich mich erfolgreich für ein neues Projekt beworben.

Diadermine LIFT+ BOTOLOGY

#trnd_diadermine #diaderminestories #selflove #diadermine
@diadermine

WERBUNG


Ja, so ist das mit dem Alter, da lässt sich Elastizität der Haut nach und Mimikfalten werden irgendwann zu dauerhaften Falten. Da ich diese Furchen noch nicht in meinem Gesicht haben möchte, aber schon über 50 bin, ist dieser Produkttest für mich genau richtig. 

In dem Päckchen von trnd befand sich eine Originalgröße eines Tiegels und 24 Proben für die Weitergabe an testwillige Freundinnen, Kolleginnen und Nachbarinnen. Zudem Informationsmaterial über das Produkt.



Montag, 7. Dezember 2020

Ingwer-Zitronen-Sirup

 Als Basis für Cocktails oder Punsch 


Dieses tolle Rezept habe ich auf der Internetseite von Aldi Nord gefunden.

  • 30 g Bio Ingwer
  • 1 Bio Zitrone
  • 70 g Zucker
  • 200 ml Wasser

Den Ingwer schälen und in kleine Stückchen schneiden.
Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen, die Schale in breite Streifen abschneiden und den Saft auspressen. Den Ingwer mit Zitronenschale und -saft, Zucker und 200 ml Wasser aufkochen und offen ca. 25–30 Min. köcheln lassen. Den Sud abseihen, in eine hübsche Flasche füllen und bis zum Verwenden kalt stellen.

Jetzt kann man Cocktails oder Punsch daraus machen.
  • 100 g Obst nach Wahl, z. B. Himbeeren, Heidelbeeren, Ananas
  • 4 Zweige Minze
  • 0,75 L gekühlter Crémant
  • Eiswürfel
  • kleine Spieße

Obst vorbereiten und evtl. in Stücke schneiden. Minze waschen und trocken schütteln. Pro Glas 2 EL Ingwersirup mit Eis und Obst in Gläser geben, mit Crémant aufgießen und mit Minze garnieren.


Heißer Punsch: einfach den Crémant gegen Weißwein austauschen.

Soll es alkoholfrei sein: 
dann statt Crémant, kaltes Mineralwasser, Bitter Lemon, Ginger Ale, Tonic Water oder Obstsaft verwenden.




Samstag, 21. November 2020

Quarkstollen

Quarkstollen



Zutaten:

500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
150 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
180 g weiche Butter
300 g Quark
100 g gehobelte Mandeln
etwas Zitronenabrieb

Zubereitung:

Mehl sieben, Backpulver, Zucker und Salz hinzugeben und mischen. Die weiche Butter mit dem Quark und den Eiern glatt rühren. Die Trockenmischung hinzugeben und mit dem Knethaken durchkneten. Zitronenabrieb und die Mandeln hinzugeben, durchkneten und in eine Form auf mittlerer Schiene backen. 

175 Grad
45 – 60 Minuten (je nach Ergebnis der Garprobe mit einem Holzstäbchen)

nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben