Dienstag, 5. Januar 2016

Amarettini-Glas 2.0

Amarettini-Glas 2.0

Da mir das erste Amarettini-Glas so gut gefiel, habe ich für uns zu Hause auch ein eigenes gemacht.
Ich habe es mit unseren Initialen geätzt und auf dem Deckel ein Gipsrelief mit Heißkleber befestigt. Den Deckel mit dem Gipsrelief habe ich anschließend noch einmal mit weißem Sprühlack (seidenmatt) lackiert. Die Anhänger am Silberbändchen sind aus weiße runde und ovale Perlen, transparente Blumen-Perlen und Swarovski-Herzchen.